Gemeinderatswahlen Köniz
4. Gesellschaft, Kultur & Ethik (0/3)

1. Soll die Gemeinde Angebote zur gegenseitigen Unterstützung in den Quartieren fördern (z.B. Nachbarschaftshilfe, Freiwilligenarbeit, Unterstützung für betreuende Angehörige)?

2. Befürworten Sie, dass Köniz zusammen mit anderen Gemeinden die grossen Kulturinstitutionen der Region finanziell unterstützt (z.B. Stadttheater Bern, Historisches Museum Bern, Mühle Hunziken)?

  Mehr InformationenWeniger Informationen
Erläuterungen

Als Gemeinde der Regionalkonferenz Bern-Mittelland (RKMB) leistet auch Köniz eine finanzielle Unterstützung an Kulturinstitutionen von mindestens regionaler Bedeutung. Gemäss Finanzierungsschlüssel für die Periode 2020-2023 zahlt Köniz CHF 1'048'931 an regionale Kulturinstitutionen, hauptsächlich an solche in Bern.


Als Agglomerationsgemeinde mit einer kurzen Reisedistanz zu Bern zahlt Köniz den vierfachen Pro-Kopf-Beitrag gegenüber einer Nicht-Agglomerationsgemeinde. Die Könizer Kulturinstitutionen BeJazz und der Kulturhof Schloss Köniz erhalten von anderen Gemeinden während derselben Periode CHF 19'200, resp. CHF 22'800.

  Weniger Informationen

3. Köniz unterhält vier Standorte der Bibliothek. Befürworten Sie die Weiterführung aller Standorte mit dem bestehenden Dienstleistungsangebot?

  Mehr InformationenWeniger Informationen
Erläuterungen

Aktuell unterhält die Gemeinde Köniz Bibliotheken an den vier Standorten Köniz, Niederscherli, Niederwangen und Wabern.

  Weniger Informationen