Grossratswahlen Kanton Bern
2. Gesundheitswesen (0/4)

1. Soll der Kanton auf eine Privatisierung von Spitälern verzichten (z.B. Verkauf von Aktien an Private)?

2. Soll der Kanton Hausarztpraxen finanziell unterstützen (z.B. durch steuerliche Vorteile oder Anschubfinanzierungen bei der Übernahme von Praxen)?

3. Soll der Kanton Bern mehr Geld für die Verbilligung der Krankenkassenprämien bereitstellen?

4. Unterstützen Sie die Einführung einer generellen Impfpflicht gegen das Corona-Virus (Covid-19)?

  Mehr InformationenWeniger Informationen
Erläuterungen

In der Schweiz besteht derzeit keine Impfpflicht. Ob sich jemand für oder gegen eine Impfung ausspricht, kann jede/-r selbst entscheiden.

Gemäss aktuell geltendem Epidemiengesetz kann der Bund unter bestimmten Umständen eine Impfung bei gefährdeten Bevölkerungsgruppen, bei besonders exponierten Personen und bei Personen, die bestimmte Tätigkeiten ausüben, für obligatorisch erklären.

Eine generelle Impflicht ist im Epidemiengesetz jedoch nicht vorgesehen.

  Weniger Informationen