Stadtratswahlen Luzern, 2. Wahlgang
1. Sozialstaat & Familie (0/6)

1. Soll die Stadt familienergänzende Betreuungsstrukturen (Tagesstätten, Tagesschulen, Mittagstische) finanziell stärker unterstützen?

2. Soll sich die Stadt Luzern beim Kanton für eine Verschärfung des Sozialhilfegesetzes einsetzen (z.B. Begrenzung der Zulagen, tieferes Existenzminimum, strengere Sanktionen)?

3. Befürworten Sie eine Erhöhung des Rentenalters für Frauen und Männer (z.B. auf 67 Jahre)?

4. Soll die Stadt den gemeinnützigen Wohnungsbau verstärkt fördern?

5. Befürworten Sie die Einführung eines bezahlten Vaterschaftsurlaubs von zwei Wochen? 

6. Soll in der Stadt Luzern ein Test mit dem bedingungslosen Grundeinkommen durchgeführt werden?